LA.GRANDE.DAME

Diesen Sommer hat der Augarten ein verstecktes Juwel hinzugewonnen. Direkt unter der rund 250 Jahre alten Platane Namens „La Grande Dame“ sorgen coole Sounds für einen angenehmen Ausklang des Tages.
LGD_DSC_1876.jpg
Ab ins Paradies im Augarten Wien: Die Summer Beats der Stadt genießen und die Seele im Schatten der La Grande Dame - dem Hideaway "under the tree of life" baumeln lassen.
Foto: www.goldenhour.pictures

Eine große Auswahl an sommerlichen Drinks und köstlichen Brötchen sind die perfekten Begleiter für einen wunderschönen Sonnenuntergang. Das Joint Venture von Christopher Wiener (Health Kitchen) und Andreas Sendlhofer (BrotZeit) am Ambrosi-Areal im Augarten ist noch einer der Geheimtipps in der Stadt Wien.

Zusätzlich zur regionalen Karte werden ab 12 Uhr auch mediterrane Köstlichkeiten mit Schwerpunkt Fisch&Seafood angeboten. Doch auch die Frühaufsteher kommen auf Ihre Kosten und werden ab 9 Uhr mit einer qualitativ hochwertigen und regionalen Frühstückskarte verwöhnt. „Wir legen größten Wert auf die Auswahl der verwendeten Produkte und haben dafür sorgfältig Bauern und Produzenten aus der Region ausgewählt“ so die Gastgeber.

Geöffnet hat das "La Grande Dame" von Montag bis Freitag, 12–22 Uhr, Samstag von 9–22 Uhr sowie Sonntag, 9–19 Uhr. Auf der Karte stehen verschiedene Brote, Toasts, Beef Tatar, Salate oder Croissants. Am Wochenende ist bei einem ausgiebigen Frühstück die perfekte Brunchtime. Wer als Gast auf den beiden Terrassen keinen Platz findet, dem wird ein Picknick- Angebot zur Verfügung gestellt.

La Grande Dame Augarten

Scherzergasse 1a, 1020 Wien // lagrandedame.at

LGD_DSC_1997.jpg
LGD_DSC_1858.jpg

Kontakt