GENÜSSE

Die Aktivierung von Gästen unterliegt stetiger Entwicklung und Innovation. Mit dem Blick über den Tellerrand unsere Servicethemen und Produktempfehlungen.
KEIN RADIKALER NEUANFANG
GENÜSSE_Markus Nagl Restaurant Artner.png
Steaks, Fisch und Gemüse kommen vom Montague-Grill. Tradition, neu gedacht von Markus Nagel.
Foto: Richard Tanzer

„Vertrauen und Beständigkeit heißt auch, den Geschmack aus der Kindheit verspüren zu lassen, ohne auf neue Geschmackserlebnisse zu verzichten. Die Mischung macht’s aus. Das Artner am Franziskanerplatz ist eine Fortschreibung des bisherigen Weges. Österreichische Küche mit vor allem bestem Kalbinnen-Rindfleisch.
//artner.co.at/franziskanerplatz

IT’S GIN O’CLOCK
GENÜSSE_Dallmayr.png
Foto: dallmayr.com

Die Cocktail-Kreation aus Gin-Tee im Pyramidenbeutel, Gin, Limettensaft, Zucker, Gurke, Basilikum und frischen Himbeeren wird bei Dallmayr „Let’s Basil“ genannt. Für die Extraportion Gemütlichkeit.
//dallmayr.com

MESSER VOM CHEF
GENÜSSE_Reeh Messer.png

Nach neun Monaten als Inhaber von Chroma Messer gibt Koch Mirko Reeh mit seiner ersten Messerserie eine noch persönlichere Note ab. „Chef’s Choice“ ist nun das Ergebnis seiner Fertigungskünste.
//chroma-messer.de

BOLLINGER 007
GENÜSSE_Bollinger.png

Im Jahr 1979 hatte Champagne Bollinger den ersten Auftritt im Film „Moonraker“ und wurde so der offizielle Champagner des britischen Geheimagenten James Bond. 407 Unikate aus Zinn und Holzfurnier, ein Eisbehälter aus Saint- Louis-Kristallglas und eine Bollinger 2007 Magnum bezeugen nun die Partnerschaft für Sammler. //champagne-bollinger.com

Kontakt